Menu

AG 2020 - virtuell

Jahrestagung der Astronomischen Gesellschaft vom 21. bis 25. September 2020
AG 2020 - virtuell

AG2020 virtuell

 

Aufgrund der Einschränkungen durch die Coronavirus-Pandemie ist die Jahrestagung der Astronomischen Gesellschaft auf die Woche vom 21. bis 25. September 2020 verschoben und findet in Form virtueller Sitzungen statt.

Im Rahmen der virtuellen Tagungswoche werden Splinter-Meetings und Treffen von Arbeitsgruppen der AG als Video-Konferenzschaltungen organisiert. Die Preisträger- und Plenarvorträge werden auf die Jahrestagung 2021verschoben.

Die 93. Ordentliche Mitgliederversammlung der Astronomischen Gesellschaft wird am Dienstag, den 22. September 2020 um 15 Uhr ebenfalls als virtuelle Sitzung abgehalten.

Teilnehmende bitten wir um Registrierung über die Tagungs-Webseite. Es fallen KEINE Registrierungsgebühren an.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Tagung unter: 

ag2020.astronomische-gesellschaft.de